Startseite

Eisern-Fun-Cup 2022 derzeit nicht planbar

Das Orga-Team des Eisern-Fun-Cups hat unter den derzeitigen behördlichen Auflagen keinerlei Fantasie unser Turnier am 08. Januar 2022 im gewöhnlich fanfreundlichen Rahmen durchführen zu können.

Sollten sich die Rahmenbedingungen ändern, werden wir die Planungen für das nächste Turnier aufnehmen, um es wie gewohnt zur Freude aller Unionfans zu organisieren.

16.10.2021

Alle News

Flug nach Haifa

Wie bereits angekündigt versuchen wir auch nach Haifa einen Flieger zu organsieren.
Hier haben wir versucht ein Komplettangebot zu machen.
Details:
25.11.21
c.a. 6 Uhr Abflung vom BER
11.20 Uhr Landung in Tel Aviv
Bustransfer c.a. 1h nach Haifa zum Hotel (Taschen können abgestellt werden)
Freizeit
15 Uhr Check-In Hotel (im Zentrum von Haifa gelegen)
Infos zum Hotel: Kategorie analog einem 4+ Hotel in Deutschland, WLAN kostenfrei, Zentrum von Carmel (Haifa), saisonaler Außenpool, Fitnesscenter, Nähe Panoramamall, Louispromenade mit Geschäften, Bars und Restaurants, Nähe Tempel von Bahai, kein Budget-Hotel,
Freizeit
Spiel (Eintrittskarten sind inkl. und werden durch uns organisiert, ausser extra Sponsorenwünsche)
Transfer mit Bus Richtung Hotel - dort gibt es noch viele Restaurants/ Kneipen
26.11.21
9 Uhr Frühstück
10 Uhr Abfahrt mit Bus nach Tel Aviv
Freizeit
18.30 Uhr Rückflug nach BER
Preis pro Person: 699,- €
Grundsätzliches zur Buchung:
Bitte bucht möglichst in Gruppen. Zumindest so, wie eure Zimmerbelegung ist und die buchende Person überweist bitte alle Personen zusammen. Das erleichtert uns die Arbeit enorm.
Für die Einreise wird ein Reisepass benötigt, der zum Zeitpunkt der Ausreise noch mindestens 6 Monate Gültigkeit hat.
Alle Mitreisenden müssen 2x geimpft oder genesen sein und die letzte Impfung darf zum Zeitpunkt der Ausreise nicht älter als 6 Monate sein. Impfpass notwendig.
Momentan werden vor der Einreise noch 1 PCR-Test in Deutschland sowie ein Weiterer bei Einreise  in Israel verlangt. Diese Kosten können wir noch nicht ganz genau beziffern. Wir bemühen uns aber diese Kosten für Euch so gering wie möglich zu halten. Eine endgültige Bezifferung kann erst zum 20.11.21 verlässlich erfolgen. Dort werden immer Mitte des Monats die aktuellen Bedingungen herausgegeben. Bitte achtet darauf, dass ihr eine korrekte Mailadressen angebt bei der Buchung.

Bitte überweist bei Buchung (unabhängig des Datums auf der Buchungsbestätigung) innerhalb von 5 Tagen auf unser Konto. Wir wollen den Flieger so schnell, wie möglich bezahlen, um höhere Kosten zu vermeiden.
Nach eurer Buchung bekommt ihr von uns eine Liste zugeschickt. Füllt diese bitte schnell und gewissenhaft aus. Dort ist auch die Frage nach der Zimmerbelegung (wer mit wem). Es stehen Dreibettzimmer, Doppel- oder Twinzimmer und Einzelzimmer zur Auswahl. Unser Preis ist ein Mittel aus Dreibett und Doppel-/Twin. Für Einzelzimmer steht ein Zuschlag von 50,- an.

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir keine Rückzahlungen vornehmen können, die auf ein Selbstverschulden des Mitfliegers zurückzuführen sind. Derzeit ist die Einreise für uns als Gruppe unter den o.g. Bedingungen möglich. Daher geben wir dieses Angebot auch an euch raus. Sollte Israel die Einreise kurzfristig versagen (wovon wir bisher zu keiner Zeit ausgehen müssen), müssen wir schauen, wie wir das gemeinsame Restrisiko so gering wie möglich halten.

Sollte ein PCR-Test vor der Abreise notwendig sein, so arbeiten wir mit dem Verein an einer für alle sehr verträglichen Kostenlösung. Dieser würde am 23.11.21 zwischen 18-19 und 19-20 Uhr stattfinden. Tragt euren Zeitwunsch bitte ebenfalls in die Liste ein, die euch nach der Buchung von uns geschickt wird.

Falls es noch weitere Fragen gibt, schickt bitte eine Mail an: s.muehle@eiserner-virus.de
Bitte habt Verständnis, dass wir nicht auf alle Mails einzeln antworten, sondern Infos für alle im Text ergänzen werden.

Zur Buchung:
 

Letzte Aktualisierung: 14.10.21   12:55 Uhr
 

12.10.2021

Alle News

Erklärung von Eingetragenen Fanclubs und Fanverbänden des 1. FC Union Berlin

Am heutigen Abend übersendeten die Eingetragenen Union-Fanclubs (EUFC) den Vereinsführungen von Maccabi Haifa und des 1. FC Union Berlin eine gemeinsame Erklärung.

In dieser distanzieren sich die EUFCs von den antisemitischen Vorfällen im Rahmen des UEFA Europa Conference League-Spiels 1. FC Union Berlin gegen Maccabi Haifa am vergangenen Donnerstag im Berliner Olympiastadion. Die Fanclubs bekennen sich zu ihrer besonderen Verantwortung und sichern ihre Bereitschaft zur Unterstützung bei der Aufklärung zu.

Die Erklärung im Wortlaut:

Erklärung der unterzeichnenden EUFCs zu den antisemitischen Vorgängen bei dem UEFA Europa Conference League-Spiel des 1. FC Union Berlin gegen Maccabi Haifa am 30.09.2021 im Olympiastadion, gegenüber den Vereinsführungen beider Vereine.

Die EUFCs des 1. FC Union Berlin distanzieren sich in jeglicher Form von den antisemitischen Vorfällen und den Handgreiflichkeiten während und um das Fußballspiel. Den Fans und Verantwortlichen von Maccabi Haifa können wir nur sagen, dass uns die Vorfälle sehr leid tun und wir diese keinesfalls tolerieren!

Zum ersten Mal seit der Errichtung des Olympiastadions durch die Nationalsozialisten fand hier ein Spiel einer israelischen Mannschaft in einem internationalen Wettbewerb statt. Mit Stolz und Freude erfüllte uns, dass der 1. FC Union Berlin als Gastgeber auftreten durfte. So waren wir uns dieser großen Verantwortung bewusst.

Im Vorfeld und auch nach dem Spiel haben sehr viele Fußballbegeisterte freundschaftliche Begegnungen mit den Fans von Maccabi Haifa erlebt und die sehr positive Atmosphäre zwischen den Anhängern beider Clubs wahrgenommen.

Fußball als verbindendes und versöhnendes Element sollte im Vordergrund stehen und zeigen, wie geschichtliche Gräben überwunden werden können. Leider gibt es offensichtlich einige Menschen, die sich dieser Verantwortung nicht bewusst waren und somit dem Ruf des Vereins geschadet haben. Diese Einzelpersonen sind zu ermitteln und mit allen, dem Verein zur Verfügung stehenden Mitteln, hart zu bestrafen. Die EUFCs erklären ihre uneingeschränkte Bereitschaft, bei der Aufklärung zuzuarbeiten und mitzuhelfen.

Gewalt, Diskriminierung und menschenverachtendes Verhalten sind nicht Teil unserer gelebten Fußballkultur und finden keinerlei Unterstützung aus unseren Reihen.

Wir, die eingetragenen Fanclubs des 1. FC Union Berlin, stehen hinter den Entscheidungen der Vereinsführung, sichern den Vereinsgremien unsere volle Unterstützung zu und werden intern unseren Mitgliedern nochmals die besondere Verantwortung bewusstmachen, die wir EUFCs als Vertreter des Vereins, innehaben.

Die Unterzeichner:

EUFC Brigade Bavaria
EUFC Bürgerbräu Haie
EUFC Crazyfamily
EUFC Die Bohnsdorfer
EUFC Die Eisernen
EUFC Die üblichen Verdächtigen
EUFC Die Schärfsten
EUFC Die eisernen Wildsäuse
EUFC Dreki Ragnarök
EUFC Ecke Nord
EUFC Eisern 1422
EUFC Eiserne Botschafter
EUFC Eiserne Kirsch Kolonne
EUFC Eiserne Legion Prignitz Ruppin
EUFC Eiserne Meute
EUFC Eiserne Reserve
EUFC Fliegender Koffer
EUFC Friedrichshagen 05
EUFC Fritzen Templin 86
EUFC Gockelz Spreenhagen
EUFC Grabow-Perleberg-Wittenberge
EUFC Grenzenlos Eisern
EUFC Hertha-Union-Freunde
EUFC FSC Känguruh
EUFC Kampfschweine Köpenick
EUFC Komakolonne
EUFC Kommando Störenfried
EUFC Köpenicker Bären
EUFC Ludwigsfelde 79
EUFC Die Märtyrer
EUFC Mümmelmannmafia
EUFC olle Oma Tours
EUFC Olsenbande
EUFC Oranienburger Frösche
EUFC Red Flames United
EUFC Panik '82 Neuruppin
EUFC Prenzlauer Allee Fraktion
EUFC Sachsenadler Halle/S.
EUFC Schluckauf '82 Karlshorst
EUFC Sportfreunde Sadowa
EUFC Szene Dekadenz
EUFC Sixty Niners
EUFC THC Sputnik Friedrichshain
EUFC Torpedo Rot-Weiss
EUFC UKW
EUFC UnbezwingBar
EUFC Unionläuse Berlin
EUFC Union Rebellen
EUFC VSG Wuhlheide 79
EUFC Wildauer Kickers
EUFC Ziegenunioner
EUFC Zweibierfraktion
EUFC E-153
Eiserner V.I.R.U.S. e.V.
FuMA  Fan und Mitgliederabteilung

05.10.2021

Alle News

Ein V.I.R.U.S. zieht durch Europa! 3.Halt Rotterdam

Gemeinsam nach Rotterdam!
Derzeit gestaltet sich die Orga eines Charterflugs einfacher als Bahnreisen. Leider wird es dadurch etwas teurer, aber auch deutlich schneller. Wir hoffen euch mit unserem Charterflug ein weiteres Mal ein gutes Angebot für eine schnelle und sichere Reise durch Europa machen zu können. Ab heute 18 Uhr ist unser Buchungsportal für den Flug geöffnet.
Buchung: Hier
Um den Flug zu buchen, benötigen wir eure Buchung und Zahlung so schnell, wie möglich. Nur so können wir einen Flug garantieren.
Reiseinfos:
21.10.2021
Flug ab BER - Ankunft BER
Zeit steht noch nicht genau fest, aber zwischen 6-8 Uhr. Rückflug um 21.30 Uhr. Ja ist eng, aber machbar.
Nach dem Spiel stehen Busse bereit die uns zum Flughafen bringen. Jeder sollte also nicht zu lange im Stadion verweilen.
Preis: Flug und 1 Transfer = 355,- pro Person

Bitte beachtet die aktuellen Einreisebestimmungen. Insbesondere zu Impfungen, Tests etc. Dafür ist jeder selbst verantwortlich und es gibt kein Geld zurück bei Nichteinhaltung der Bestimmungen, die zu einer Nichteinreise führen.
Einreisebestimmungen

Für die Reservierung benötigen wir bitte die folgenden Daten:
Name, Vorname, Geb-Datum, Pass- oder Ausweisnummer, gültig bis,
Bucht bitte möglichst in Gruppen und schreibt uns nur EINE Mail mit allen Buchungsnummern und Daten, wenn ihr zusammensitzen wollt.
auswaerts@eiserner-virus.de

14.09.2021

Alle News

Mit dem Bus ins Oly und zurück

Für alle, die gern ganz bequem ins Oly fahren möchten, bieten wir einen kleinen Bus an.
Abfahrt ist um 18 Uhr vom Fanhaus und Rückfahrt gegen 23.30 Uhr vom Oly.
Der Fahrpreis beträgt 15,-€ pro Person und zur Buchung geht es hier.

13.09.2021

Alle News




phimsex sex videos SEXE FILM Italiano porn videos Filmes de sexo Deutsche Pornos sesso videos Filme Porno Porno Gratuit